Pony-Club

Ansprechpartner für den PonyClub ist Anke Behling: 0178 - 9736251

PonyPänz
Für Kinder von 4-6 Jahren
Die Kinder lernen spielerisch, sich in die Bewegungen des Pferdes einzufühlen. Die Griffe am Voltigurt vermitteln Sicherheit und nehmen die Angst vor den schnelleren Grundgangarten Trab und Galopp. Durch die Übungen werden Koordination, Gleichgewicht und Fitness verbessert. In den Gruppen von bis zu 6 Kindern wird die Selbstwahrnehmung und der Sozialkontakt gefördert.

Kontakt: Dore 0173/2658497

Kinderreiten
Geführtes Reiten auf dem Reitplatz oder im Gelände
Ideal für Kinder, die noch zu klein oder zu ängstlich zum richtigen Reiten sind. Die Begleitperson (Mutter, Schwester etc.) führt das Pony im Schritt durch das umliegende Gelände. Vorher: gemeinsames Putzen und Satteln des Ponys. Ihr Kind sollte mindstens 6 Jahre alt sein und genügend Kraft und Körperspannung haben, um sicher auf dem Pony zu sitzen. Gefahrloses Heranführen Ihres Kindes an den Reitsport.

Longenunterricht
Gezielte Sitzschulung an der Longe
Geeignet für Kinder ab sechs Jahren, die schon genügend Körperkraft und Selbstsicherheit haben, “ihr” Pony alleine zu beherrschen. Fachgerechtes Erlernen des Dressursitzes und der Reiterhilfen durch Einzelbetreuung.

Gruppenstunden für Anfänger
Qualifizierter Reitunterricht in kleinen Gruppen von 5-7 Schülern. Das selbständige Reiten wird gefördert. Eine Stunde dauert 60 Min, beinhaltet aber 15Min. Satteln und Trensen unter Anleitung.
Schrittweises heranführen an das Galoppieren.

Gruppenstunden für Fortgeschrittene
Qualifizierter Reitunterricht mit Galopp und Reiten im Außengelände. Der selbständige Umgang mit dem Pferd soll gefördert werden. Vielseitig gestalteter Unterrichtsaufbau, z.B.: Vorbereitung auf die "kleinen" Reitabzeichen, Reiten ohne Sattel, kleine Sprünge.

Ansprechpartner für den PonyClub ist Anke Behling: 0178 - 9736251
parallax background
GROSSE, HELLE BOXEN, TÄGLICHER WEIDEGANG UND HOCHWERTIGE FUTTERMITTEL GARANTIEREN EIN SCHÖNES UND ARTGERECHTES ZUHAUSE FÜR UNSERE GELIEBTEN VIERBEINER.